Logo Klimaschutz Landkreis Altötting

Energieberatung plus

Tasche voller Geld (c) Blösl (mediadl, Halsbach)

Steigende Energiepreise belasten vor allem Menschen mit geringem Einkommen. Stromsperren können die unangenehme Folge sein. Wie man einfach und wirkungsvoll Energie sparen kann, wissen viele Betroffene nicht. Dabei kann es ganz einfach sein. Das Wie soll das „Energiesparprogramm plus“ des Landkreises Altötting in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale vermitteln – und das völlig kostenfrei!

 

Wer kann an der Energieberatung plus teilnehmen?

Beziehen Sie Sozialdienstleistungen wie das Arbeitslosengeld II oder die Grundsicherung? Bekommen Sie Wohngeld oder erhalten einen Kinderzuschlag? Dann können Sie an der Energieberatung plus teilnehmen!

 

Was passiert bei der Energieberatung plus?

Der ausgebildete Energieberater kommt zu Ihnen nach Hause und überprüft Ihre Energie- und Wasserverbräuche. Gemeinsam mit Ihnen sucht der Berater nach den “Energiefressern“. Sie werden individuell beraten, bekommen zahlreiche Tipps wie Sie in Ihrem Haushalt Strom, Wärme und Wasser sparen können. Das Beratungsgespräch dauert ca. 1 bis 1,5 Stunden. Sie benötigen lediglich Ihre letzte Jahresabrechnung für Strom, Wasser und Heizkosten. Nach der Beratung erhalten Sie eine schriftliche Auswertung mit weiteren Hinweisen. Das Ganze ist für Sie kostenlos und natürlich seriös und vertraulich.

 

Bonus: Ihre kostenlose Energiesparhelfern

Bei Ihre Energieberatung erhalten Sie kostenlose Energiesparhelfer wie LED-Lampen, schaltbare Steckdosenleisten und Strahlregler für Wasserhähne, die sofort montiert werden, plus weitere Energiesparhelfer für den Alltag.

 

Interessiert?

Weitere Informationen erhalten Sie unter der 08671 502-762 oder per E-Mail info@klima-aoe.de

 

Hier können Sie den Flyer>> zum Programm anschauen und die Pressemitteilung>> lesen.


Eine gemeinsame Initiative des Landkreises Altötting und des VerbraucherService Bayern im KDFB e.V.

Logo - Landkreis Altötting
Engergieberatung plus (c) Petra Kormann

Die kostenlosen Engergiesparhelfer.

Logo - Verbraucher Service Bayern