Logo Klimaschutz Landkreis Altötting
Solarkollektoren mit Sonnenblume (c) Pitopia / Franz Metelec, 2008

Förderung

Erneuerbare Energien sowie ein geringerer Energieverbrauch werden von staatlichen Institutionen gefördert. Zahlreiche Förderprogramme wurden so ins Leben gerufen. Über aktuelle Fördermöglichkeiten von Bund und Ländern für energiesparende Maßnahmen informieren Sie sich am besten unter www.energiefoerderung.info. Sehr gute Förderübersichten bietet auch die Energieagentur NRW und der Förderkompass der Arbeitsgemeinschaft der Bayerischen Energieagenturen.

Hilfreich kann auch der Besuch einer Energieberatung sein. Energieberater helfen Ihnen bei der Wahl des richtigen Förderprogramms und bei der Antragsstellung.

Wichtig: Die Förderung muss in der Regel vor der Durchführung der Maßnahme gestellt und genehmigt werden!