Veranstaltungen Koki

Veranstaltungen für Eltern

Einladung zum Elterntreff

am Dienstag, den 22. Januar von 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr 
St. Hedwig Kindergarten, Burgkirchen


Safety-Check

Unfälle sind das größte Gesundheitsrisiko für Kinder in Deutschland. Jährlich verletzen sich ca. 1,7 Mio. Kinder (unter 15 Jahren) so schwer, dass sie ärztlich versorgt werden müssen. Häufig passieren diese Unfälle im Haushalt oder beim Spielen.

Im Vortrag erhalten Sie Informationen zu folgenden Themen:

- Sicherheit im Alltag mit Kindern (incl. Sicherheit im Auto)

- Unfallvermeidung bei Kleinkindern

- „Erste Hilfe“ im Notfall                  

                                                            

Wer: Elisabeth Schneider, Familienkinderkrankenschwester, KoKi

Wo:  St. Hedwig Kindergarten, Burgkirchen

Wie: verbindliche Anmeldung erbeten bei der KoKi-Stelle Altötting,

Frau Rodrigues, Tel.: 08671/ 502-253 oder koki@lra-aoe.de

Einladung zum Elterntreff

am Dienstag, den 31. Januar von 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr 
Ev. Kindertagesstätte in Garching


Safety-Check

Unfälle sind das größte Gesundheitsrisiko für Kinder in Deutschland. Jährlich verletzen sich ca. 1,7 Mio. Kinder (unter 15 Jahren) so schwer, dass sie ärztlich versorgt werden müssen. Häufig passieren diese Unfälle im Haushalt oder beim Spielen.

Im Vortrag erhalten Sie Informationen zu folgenden Themen:

- Sicherheit im Alltag mit Kindern (incl. Sicherheit im Auto)

- Unfallvermeidung bei Kleinkindern

- „Erste Hilfe“ im Notfall                  

                                                            

Wer: Elisabeth Schneider, Familienkinderkrankenschwester, KoKi

Wo:  Ev. Kindertagesstätte in Garching

Wie: verbindliche Anmeldung erbeten bei der KoKi-Stelle Altötting,

Frau Rodrigues, Tel.: 08671/ 502-253 oder koki@lra-aoe.de

Baby unterm Handtuch (c) Pitopia / Judith Dzierzawa, 2016

Fit fürs Kind

Die Caritas Schwangerenberatungsstelle bietet gemeinsam mit der KoKi-Stelle Altötting einen kostenlosen Elternkurs für Schwangere mit Partner sowie Eltern mit Babys (bis 6 Monate) an.

In zwei Vormittagsterminen gibt es zahlreiche Info´s zu Schwangerschaft und Geburt, Pflege und Ernährung eines Säuglings sowie zu Anlaufstellen für Familien im Landkreis Altötting. Ferner erhalten die TeilnehmerInnen praktische Anleitung zu den Fragen: "Wie kann ich mein Baby in seiner Entwicklung unterstützen?" und ganz allgemein "Was tut meinem Baby gut?". Auch die finanzielle und rechtliche Komponente der Elternschaft, z.B. Sorgerecht und Elterngeld, werden im Kurs besprochen.

Referiert wird von Familienhebammen/ -kinderkrankenschwestern sowie den Fachkräften der Caritas Schwangerschaftsberatungsstelle und KoKi Altötting.

Termine für den nächsten Kurs:

Die neuen Termine für 2019 können Sie dem beigefügtem Flyer>> entnehmen.