Impfausweise ab nächsten Montag wieder erhältlich

14.01.2022
Ausgabe in der Dreifachturnhalle neben Impfzentrum

Ausgabe in der Dreifachturnhalle neben Impfzentrum

Ab nächsten Montag, 17.01.22 werden für alle Bürgerinnen und Bürger, die im Landkreis geimpft wurden, arbeiten oder dort wohnen, wieder die Impfausweiskärtchen im Scheckkartenformat ausgegeben.

Die Ausgabe erfolgt Montag bis Sonntag zwischen 9.00 Uhr und 19:30 Uhr im ersten Stock der Dreifachturnhalle neben dem Impfzentrum.

EU-Impfzertifikate können nicht ausgestellt werden. Es wird gebeten, das Impfzertifikat mitzubringen, wenn es bei der Impfung bereits erstellt wurde oder vorher bei einer Apotheke erstellen zu lassen. Zudem müssen die Bürgerinnen und Bürger zur Identifizierung entweder den Personalausweis oder den Reisepass mitbringen.

Bürgerinnen und Bürger, die die CoV-Pass oder CoronaWarn-App nutzen können, werden zur Vermeidung längerer Wartezeiten gebeten, noch zwei Wochen zu warten.