Landratsamt Altötting ab Montag, 4. Mai 2020, für den Parteiverkehr wieder geöffnet

29.04.2020

Terminvereinbarung bleibt Voraussetzung

Seit Mittwoch, 18.03.2020, ist der Besucherverkehr am Landratsamt Altötting nur eingeschränkt möglich. Anfragen, Anträge etc. sollten per Telefon, E-Mail oder auf dem Postweg erledigt werden. Einzig dringliche Termine konnten nach vorheriger Terminvereinbarung wahrgenommen werden.

Ab Montag, 04.05.2020, steht das Landratsamt den Bürgerinnen und Bürgern wieder für den regulären Parteiverkehr zur Verfügung. Eine Dringlichkeit ist nicht mehr Voraussetzung für den Behördengang. Allerdings müssen wie bisher alle Besucherinnen und Besucher unbedingt im Vorfeld einen Termin mit den zuständigen Sachbearbeitern vereinbaren. Zudem müssen alle Besucherinnen und Besucher einen Mund-Nasen-Schutz, wie er zwischenzeitlich auch beim Einkaufen vorgeschrieben ist, tragen.