Mobile Testeinheit in Burghausen passt Öffnungszeiten an

12.11.2020
Mobile Testeinheit in Burghausen passt Öffnungszeiten an

Seit Mittwoch letzter Woche steht allen Grenzpendlern an der Messehalle in Burghausen eine mobile Testeinheit zur Verfügung. An diesem ersten Tag wurden insgesamt 181 Abstriche durchgeführt.

Um den Unternehmen und Mitarbeitern arbeitnehmerfreundlichere Zeitslots anbieten zu können, werden die Zeiten, an denen Testungen durchgeführt werden, angepasst.

Beginnend ab Montag, 16.11.20 steht das Testmobil montags und mittwochs von 14:30 Uhr bis 19:30 Uhr zur Verfügung. Samstags bleiben die Testzeiten bei 10:30 Uhr bis 15:30 Uhr.

Voraussetzung für die Testung ist eine Online-Anmeldung. Ohne Online-Anmeldung wird kein Test durchgeführt. Es wird empfohlen, eine Arbeitgeberbescheinigung mitzubringen. Um den Link zur Registrierungsseite und die PIN zur Anmeldung zu erhalten, ist eine Anmeldung als Grenzgänger unter Grenzpendler@LRA-aoe.de erforderlich.

Das Testangebot im Kreishallenbad kann von Grenzpendlern grundsätzlich nicht wahrgenommen werden. Ausgenommen sind Unternehmen, die für mehr als 10 Personen einen Sammeltesttermin vereinbaren wollen. Zur Vereinbarung eines Firmen-Sammeltermins ist eine E-Mail an das Postfach Grenzpendler@LRA-aoe.de mit Angabe der Kontaktdaten aller betroffenen Mitarbeiter erforderlich. Das Testzentrum in Neuötting wird sich dann telefonisch zur Terminvereinbarung melden. Das Landratsamt bittet jedoch nachdrücklich darum, auf keinen Fall Doppelbuchungen vorzunehmen, da ansonsten an einer Teststation unnötiger Leerlauf entstehen würde. Für Rückfragen stehen die Mitarbeiter des Landratsamts unter 08671 502 – Durchwahlen 291, 292, 293 und 294 zur Verfügung.