Weitere Corona-Fälle an BRK-Seniorenheim Haiming

16.11.2020
Weitere Corona-Fälle an BRK-Seniorenheim Haiming

Fälle auch an Seban-Dönhuber-Haus Neuötting sowie an zwei Schulen und einer Kindertagesstätte

 

Ende letzter Woche wurde ein Bewohner sowie eine Mitarbeiterin des BRK-Seniorenheims Haiming positiv auf das Corona-Virus getestet. Mittlerweile hat sich das Infektionsgeschehen ausgeweitet, insgesamt sind 16 Personen positiv auf SARS-CoV-2 getestet. Eine Reihentestung aller Bewohner und Mitarbeiter wird am morgigen Dienstag durchgeführt.

Im Seban-Dönhuber-Haus Neuötting wurden 8 Bewohner sowie ein Mitarbeiter positiv per Schnelltest auf das Corona-Virus getestet. Eine Reihentestung aller Bewohner und Mitarbeiter wird am Mittwoch durchgeführt.

In beiden Einrichtungen gilt ein Besuchsverbot.

An der Kindertagesstätte Reischach wurde ein Kind positiv getestet. Insgesamt wurden 11 Personen als Kontaktperson der Kategorie I ermittelt.

Eine Schülerin der Comenius-Schule Töging hat ebenfalls ein positives Testergebnis erhalten. 12 Mitschüler und 4 Lehrkräfte (3 davon aus anderen Landkreisen) wurden als KP I ermittelt.

An der Nikodem-Caro-Grundschule Garching wurde ein Schüler positiv auf das Corona-Virus getestet. Hier wurden insgesamt 43 Personen als KP I ermittelt.