Verkehrswesen allgemein

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch
08.00 Uhr - 12.00 Uhr
Donnerstag
08.00 Uhr - 12.00 Uhr
14.00 Uhr - 18.00 Uhr
Freitag
08.00 Uhr - 12.00 Uhr

Adresse

Bahnhofstr. 38
84503 Altötting

Ansprechpartner Bereich Sachgebiet Zimmer Fax Telefon Email Zusatzinformation Nachname
Michaela Kindler Öffentliche Sicherheit und Ordnung Verkehrswesen allgemein

E.23

08671 50271523

08671 502523

michaela.kindlerlra-aoede

Ansprechpartnerin für:

Fuhrunternehmen (Güterkraftverkehrsgesetz),

Fahrlehrer und Fahrschulen (Fahrlehrergesetz),

Taxi und Mietwagengewerbe (Personenbeförderungsgesetz - PBefG)

Absicherung von Arbeitsstellen an Straßen

Kindler
Ullrich Lichtenegger (Sachgebietsleiter) Öffentliche Sicherheit und Ordnung KFZ-Zulassungsbehörde
Fahrerlaubnisbehörde
Verkehrswesen allgemein

E.22

08671 50271522

08671 502522

ullrich.lichteneggerlra-aoede

Sachgebietsleitung

Lichtenegger (Sachgebietsleiter)
Sabine Streitberger Öffentliche Sicherheit und Ordnung Verkehrswesen allgemein

E.24

08671 50271588

08671 502524

schwertransportlra-aoede

Ansprechpartnerin für:

Großraum- und Schwerverkehr

Streitberger
Schriftzug SERVICE

Aufgaben aus dem Geschäftsverteilungsplan

  • Straßenverkehrsbehörde (Vollzug der Straßenverkehrsordnung, StVO)
  • Verkehrssicherheitsaktionen
  • Straßen- und Wegerecht
  • Personenbeförderung
  • Gefahrgutverordnung Straße (GGVS)
  • Internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße (ADR)
  • Güterkraftverkehr
  • Luft- und Schienenverkehr (einschl. EKrG)
  • Fahrschulen, Fahrlehrer
  • Skilifte
  • Großraum und Schwerverkehr
  • Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)
  • Wahrnehmung von Fachaufgaben aus dem Gebiet der zivilen Verteidigung

EU-VO 1370/2007

EU-Nahverkehrsverordnung (EG) 1370/2007

Gemäß Art. 7 Abs. 1 der VO (EG) 1370/2007 ist ab dem Jahr 2010 jährlich ein Gesamtbericht über die im jeweiligen Zuständigkeitsbereich fallenden gemeinwirtschaftlichen Verpflichtungen,

die ausgewählten Betreiber eines öffentlichen Dienstes und die gewährten Ausgleichsleistungen zu veröffentlichen.

Gesamtbericht 2018