Kraftfahrzeug; Beantragung der Außerbetriebsetzung

Ausserbetriebsetzung

Bitte beachten Sie:

  • Das Kennzeichen verfällt automatisch mit der Ausserbetriebsetzung, wenn keine Reservierung erfolgt.

Sie möchten ein Fahrzeug abmelden / außer Betrieb setzen.

Die Außerbetriebsetzung /Abmeldung Ihres Fahrzeugs können Sie online oder direkt bei der Kfz-Zulassungsstelle Altötting veranlassen. (ohne Terminvereinbarung)

Sie können bei allen deutschen Zulassungsstellen die Abmeldung / Außerbetriebsetzung Ihres Fahrzeugs vor Ort persönlich oder durch einen Dritten beantragen. Es ist keine Vollmacht notwendig. Sie können auch ein Fahrzeug mit einem auswärtigen Kennzeichen abmelden. Eine Reservierung der Wunschkennzeichen ist nur für AÖ-Kennzeichen möglich. Die Reservierung für das Wunschkennzeichen läuft nach 6 Monaten aus, die fahrzeugbezogene Verbleibskennzeichenreservierung läuft nach einem Jahr aus. Falls Sie die Reservierung verlängern wollen, müssen Sie dies schriftlich per Post oder per Mail an das Postfach kfz-zulassungsbehoerde@lra-aoe.de beantragen.

Die Wunschkennzeichenreservierung erfolgt unverbindlich. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass durch die Reservierung eines Kennzeichens kein Rechtsanspruch entsteht und Ersatzansprüche ausgeschlossen sind.

Die Zulassungsbescheinigung Teil I und die Kennzeichenschilder müssen vorgelegt werden. Sie dürfen die Siegelplaketten von den Kennzeichenschildern nicht vorab entfernen.

Nach Vorlage der o.g. Unterlagen wird die Abmeldung / Außerbetriebsetzung in den Fahrzeugschein eingetragen. Es werden die Siegelplaketten von den Kennzeichenschild(ern) entfernt.

Ist das Fahrzeug im zugelassenem Zustand bereits ins Ausland verbracht, sind die Zulassungsbescheinigung Teil I sowie die Kennzeichenschild(er) vorzulegen. Ersatzweise gilt auch eine Kopie der ausländischen Fahrzeugpapiere oder eine Bescheinigung der ausländischen Behörde in deutscher Sprache, dass die Papiere eingezogen und die Kennzeichenschild(er) entwertet wurden.
Ihre KFZ-Versicherung und das Hauptzollamt Augsburg werden über die Abmeldung / Außerbetriebsetzung elektronisch informiert.
Nach erfolgter Abmeldung / Außerbetriebsetzung müssen Sie die Abmeldegebühr an der Kreiskasse (Erdgeschoss, vor Eingang Zulassungsbehörde) einzahlen. Sie erhalten eine Quittung.
An der Ausgabe (Zulassungsbehörde) erhalten Sie nach Vorlage der Quittung von der Kreiskasse die Zulassungsbescheinigung Teil I und auf Wunsch die entwerteten Kennzeichenschild(er).
Bei einer Reservierung der Wunschkennzeichen erhalten Sie zusätzlich eine Reservierungsbestätigung.

  • Zulassungsbescheinigung Teil I / Fahrzeugschein
  • Kennzeichenschild(er)
  • Verwertungsnachweis und Zulassungsbescheinigung Teil II / Fahrzeugbrief (Ihr Fahrzeug wurde bereits durch einen zertifizierten Verwertungsbetrieb verwertet)

Ansprechpartner / Ansprechpartnerinnen

Spalte mit Schaltflächen zum Ein- oder Ausblenden von Personendetails Name Telefon Telefax Handy Zimmer
Stephanie Rächl
+49 8671 502518 +49 8671 502 71 518 E.18
Stephanie Rächl
Zimmer: E.18
Telefon: +49 8671 502518
Fax: +49 8671 502 71 518
Funktionen dieser Person
Markus Brindl
+49 8671 502549 +49 8671 502 540 E.19
Markus Brindl
Zimmer: E.19
Telefon: +49 8671 502549
Fax: +49 8671 502 540
Funktionen dieser Person
Chatyla Cataldo
+49 8671 502526 +49 8671 502 540 E.19
Chatyla Cataldo
Zimmer: E.19
Telefon: +49 8671 502526
Fax: +49 8671 502 540
Funktionen dieser Person
Marina Detzel
+49 8671 502520 +49 8671 502 71 520 E.19
Marina Detzel
Zimmer: E.19
Telefon: +49 8671 502520
Fax: +49 8671 502 71 520
Funktionen dieser Person
Corinna Götz
+49 8671 502535 +49 8671 502 540 E.19
Corinna Götz
Zimmer: E.19
Telefon: +49 8671 502535
Fax: +49 8671 502 540
Funktionen dieser Person
Corinna Götzfried
+49 8671 502528 +49 8671 502 540 E.19
Corinna Götzfried
Zimmer: E.19
Telefon: +49 8671 502528
Fax: +49 8671 502 540
Funktionen dieser Person
Christine Hofmeister
+49 8671 502545 +49 8671 502 540 E.19
Christine Hofmeister
Zimmer: E.19
Telefon: +49 8671 502545
Fax: +49 8671 502 540
Funktionen dieser Person
Suzana Kreilinger-Bojkoska
+49 8671 502519 +49 8671 502 71 519 E.19
Suzana Kreilinger-Bojkoska
Zimmer: E.19
Telefon: +49 8671 502519
Fax: +49 8671 502 71 519
Funktionen dieser Person
Tina Raab
+49 8671 502529 +49 8671 502 71 529 E.19
Tina Raab
Zimmer: E.19
Telefon: +49 8671 502529
Fax: +49 8671 502 71 529
Funktionen dieser Person
Sabine Schlagmann
+49 8671 502545 +49 8671 502 71 545 E.19
Sabine Schlagmann
Zimmer: E.19
Telefon: +49 8671 502545
Fax: +49 8671 502 71 545
Funktionen dieser Person

Landratsamt Altötting

AdresseLandratsamt Altötting
Bahnhofstraße 38
84503   Altötting
Kontakt
Telefon: 08671 502 0
Fax: 08671 502 250
Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch 08.00 Uhr - 12.00 Uhr Donnerstag 08.00 Uhr - 12.00 Uhr 14.00 Uhr - 18.00 Uhr Freitag 08.00 Uhr - 12.00 Uhr