Bäche

Sie sind Lebensadern der Natur und im naturnahen Zustand besonders artenreiche Komplexlebensräume. Unterschiedlichste Strukturen, wie Sand - und Kiesbänke, Gumpen, unterspülte Wurzeln und Uferanrisse bieten vielfältige Lebensräume. Eine äußerst artenreiche Fauna - und Flora ist hier zuhause. Im Mörnbach, Bucher Bach und Pfarrerbacherl findet man abschnittsweise noch Mühlkoppe, Bachforelle und Elritze. Aber nicht nur die Bäche selbst, sondern auch ihre Uferzonen weisen eine hohe Artenvielfalt auf. Hier fühlt sich auch die Wasserspitzmaus zu Hause.

Bucher Bach