Grünordnung

Die Grünordnung als Teildisziplin der Landespflege dient zum einen der Planung und Entwicklung räumlich und funktionell ausgerichteter Landschaftselemente unter Berücksichtigung des ökologischen, sozialen, wirtschaftlichen und technischen Wissensstandes. Neben der Verwendung als Sammelbegriff in der städtebaulichen Entwicklung bezeichnet sie auch einen Vorschriftenkatalog zur Definition, dem Erhalt und der Pflege von Grün- und Gartenanlagen im öffentlichen Bereich und privaten Umfeld.

In der Grünordnung werden Maßnahmen zur Vermeidung und Minimierung sowie Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen definiert, welche die Auswirkungen der Bauplanung auf die Natur und Landschaft reduzieren. Die Ergebnisse der Grünordnung werden im Grünordnungsplan festgehalten. Dieser dient zur Darstellung von Landschaftselementen und landschaftspflegerischen Maßnahmen.

Ansprechpartner / Ansprechpartnerinnen

Spalte mit Schaltflächen zum Ein- oder Ausblenden von Personendetails Name Telefon Telefax Handy Zimmer
Andreas Baumgartner
+49 8671 502316 +49 8671 502 71 316 3.16
Andreas Baumgartner
Zimmer: 3.16
Telefon: +49 8671 502316
Fax: +49 8671 502 71 316
Funktionen dieser Person
Sachgebietsleiter: Grünordnung
Brigitte Koreck
+49 8671 502348 +49 8671 502 71 184 3.16
Brigitte Koreck
Zimmer: 3.16
Telefon: +49 8671 502348
Fax: +49 8671 502 71 184
Funktionen dieser Person
Sachbearbeiterin: Grünordnung

Landratsamt Altötting

AdresseLandratsamt Altötting
Bahnhofstraße 38
84503   Altötting
Kontakt
Telefon: 08671 502 0
Fax: 08671 502 250
Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch 08.00 Uhr - 12.00 Uhr Donnerstag 08.00 Uhr - 12.00 Uhr 14.00 Uhr - 18.00 Uhr Freitag 08.00 Uhr - 12.00 Uhr